Datenschutz

Online Shop

Cookies

Wir verwenden im Rahmen unseres Online-Shops Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer (in Ihrem Browser) gespeichert werden. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern;

Wir verwenden Traffic Log Cookies, um festzustellen, welche Seiten Sie innerhalb unserer Webseite aufrufen. Dies ermöglicht es uns, unsere Webseite auf Kundenbedürfnisse weiter anzupassen. Diese Informationen werden nicht personenbezogen erhoben, da Ihre IP-Adresse hierbei nicht gespeichert wird. Nach der Übertragung der Daten werden die Cookies geleert.

  • Liste der Cookies, die wir nutzen
COOKIE Name COOKIE Beschreibeung
Die Verbindung mit Ihrem Warenkorb
Speichert die Kategorie Info auf der Seite und erlaubt das schnellere Darstellen von Seiten
Die Produkte, die Sie in der Liste der Produkte zum Vergleichen haben
Eine verschlüsselte Version Ihrer Kunden ID mit dem Shop
Ein Kennzeichen, ob Sie gerade im Shop angemeldet sind.
Eine verschlüsselte Version der Kundengruppe, der Sie angehöhren.
Speichert die Kunden Segment ID
Ein Hinweis, der angibt, ob die Zwischenspeicherung (Cache) deaktiviert oder nicht deaktiviert ist.
Ihre Sitzung ID auf dem Server.
Erlaubt Gästen Ihre Bestellung / Anfrage zu bearbeiten.
Die von Ihnen zuletzt besuchte Kategorie.
Das von Ihnen zuletzt angesehene Produkt.
Gibt an, ob eine neue Nachricht eingegangen ist.
Gibt an, ob es erlaubt ist, den Zwischenspeicher (Cache) zu verwenden.
Ein Link zu Informationen zum Warenkorb und zur Ansicht-Historie, wenn diese auf der Webseite angefragt haben.
Die Produkte, die Sie zuletzt verglichen haben.
Informationen zu Produktion, die Sie per Email an einen Kollegen gesendet haben.
Die Shop-Ansicht oder Sprache die Sie ausgewählt haben.
Gibt an, ob ein Kunde die Nutzung von Cookies erlaubt.
Die Produkte, die Sie zuletzt angesehen haben.
Eine verschlüsselte Liste an Produkten, die Ihrer Favoritenliste hinzugefügt wurden.
Die Anzahl an Produkten in Ihrer Favoritenliste.

Um unseren Onlineshop nutzen zu können, müssen Sie die Nutzung der temporären Cookies zulassen. Falls Sie keine Cookies annehmen können oder wollen, können Sie Ihre Bestellung auch per Telefon oder Fax vornehmen.

Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.

Kontaktformular

Soweit Sie uns über den Menüpunkt "Kontakt" über das Kontaktformular anschreiben, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Sonstige Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns im Übrigen erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen des Vertragsschlusses mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung unserer Vertragsbeziehung und zur Zusendung von Print-Katalogen oder sonstigen Printwerbemitteln per Post, vgl. § 28 Abs.1 BDSG, sofern Sie dem nicht widersprochen haben.

Mit vollständiger Erfüllung des Vertrags werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht , sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter.

Ihre Bestellungen, die damit verbundene Daten wie z.B. Zahlungsdaten sowie Ihre personenbezogenen Daten werden stets verschlüsselt (Eingesetztes Verschlüsselungsprotokoll: RapidSSL, Verschlüsselungstiefe 40 - 256 Bit) an uns übertragen.

Wir bieten auch die Lieferung "auf Rechnung" an (Zahlung nach Warenauslieferung). Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen holen wir vor Annahme Ihrer Bestellung gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft bei der Firma Creditreform Koblenz Dr. Rödl & Brodmerkel KG, Rizzastr. 49, 56068 Koblenz, ein. Die Anfrage erfolgt nicht automatisiert, deren Ergebnis wird von unseren Mitarbeitern eingesehen und bewertet. Sofern wir aufgrund dessen eine Zahlung nicht in Vorleistung treten wollen, informieren wir Sie entsprechend und bieten ggfs eine Lieferung nach Vorkasse (Überweisung) an.

Wir übermitteln keine Negativdaten, insbesondere keine Informationen über Zahlungsschwierigkeiten, an Auskunfteien.

Haben Sie bei uns ein Kundenkonto angelegt, speichern wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten. Diese werden nach der vollständigen Erfüllung Ihrer Bestellung nicht gesperrt und werden für weitere 2 Jahre gespeichert. Danach werden diese gelöscht, wenn Sie keinen neuen Vertrag über unseren Shop abgeschlossen haben. Die angegebenen Daten können Sie nach dem Einloggen bearbeiten und löschen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Personenbezogene Daten werden durch uns im Übrigen erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen des Vertragsschlusses mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung unserer Vertragsbeziehung und zur Zusendung von Print-Katalogen oder sonstigen Printwerbemitteln per Post, vgl. § 28 Abs.1 BDSG, sofern Sie dem nicht widersprochen haben.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

E-Mail-Werbung

Wir senden Ihnen werbliche E-Mails zu, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Diese wird entsprechend von uns protokolliert.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereits zu halten. Daher finden Sie nachstehend den Inhalt der erteilten Einwilligung; Sie können diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem Sie den Link "abbestellen" am Ende der werblichen E-Mail anklicken.

Information zum pseudonymisierten Tracking mittels E-Mail-Werbung / E-Mail-Newslettern

Wir erheben, speichern und nutzen mittels der E-Mail-Werbung durch die hierbei eingesetzte Software die nachfolgend genannten pseudonymisierten Daten, wenn Sie die von uns zugesendete Werbe-E-Mail / Newsletter löschen / öffnen / Links hieraus nutzen. Dies betrifft folgende personenbezogene Daten:

  • Zeitpunkt des Versands der E-Mails
  • Reaktion auf den Erhalt der E-Mail: Löschen ohne vorherige Öffnung, Löschung nach Öffnung, Öffnung der E-Mail, Nutzung von Links, die in die E-Mail eingefügt sind inkl. Art / Name der Links, aufgerufene Seiten.
  • Verwendeter Browser und Betriebssystem
  • Zeitpunkt der vorgenannten Reaktionen

Alle Informationen, die einen unmittelbaren Rückschluss auf den E-Mail-Empfänger erlauben, werden automatisch durch eine zufällig erzeugte Kennzahl (Pseudonym) ersetzt oder nicht erhoben. Insbesondere werden die Daten nicht zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse oder IP-Adresse gespeichert.

Wir erstellen aus den übermittelten Daten pseudonymisierte Nutzungsprofile. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Verhaltens der E-Mail-Empfänger und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots sowie der Optimierung der E-Mail-Werbung ausgewertet, z.B. welche Newsletter werden gelesen, welche darin eingebundenen Links werden aufgerufen.

Hierzu kann auch ein Tracking Code eingesetzt werden. Dies ist ein Code, der auf JavaScript basiert und auf unserer Webseite eingebunden wird und eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Analyse Ihres Verhaltens als E-Mail-Empfänger und der Datenerhebung und -speicherung zur Erstellung pseudonymisierter Nutzungsprofile können Sie nur widersprechen, indem Sie unseren E-Mail-Werbung / E-Mail Newsletter abbestellen, in dem Sie den Link "abbestellen" am Ende der werblichen E-Mail anklicken.

Oder Sie melden sich hierfür an:

Stefan Bersch
Werbemittel Bersch
Inh. Marietta Bersch
Brodenbacher Str. 17a
56154 Buchholz-Boppard
Germany
Fon: +49 (0) 67 42 / 80 17 -0
daten@wb.team

Personalisiertes E-Mail-Tracking

Wir erstellen personenbezogene Nutzungsprofile, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Diese werden entsprenchend von uns dokumentiert.

Wir erheben, speichern und nutzen mittels der E-Mail-Werbung durch die hierbei eingesetzte Software Ihre nachfolgend genannten personenbezogenen Daten, wenn Sie die von uns zugesandte Werbe-E-Mail / Newsletter löschen / öffnen / Links hieraus nutzen. Dies betrifft folgende personenbezogene Daten:

  • Reaktion auf den Erhalt der E-Mail: Löschen ohne vorherige Öffnung, Löschung nach Öffnung, Nutzung von Links, die in die E-Mail eingefügt sind inkl. Art / Name der Links, aufgerufene Seiten, Dauer des Besuchs der Webseite
  • Zeitpunkt der vorgenannten Reaktionen
  • Ermittlung der Präferenzen hinsichtlich bestimmter Dienstleistungen und Produkte
  • Welche IP-Adresse (gekürzt) zugreift und welcher Provider genutzt wird

Aus diesen Daten erstellen wir ein personalisiertes Nutzungsprofil. Dieses Nutzungsprofil wird gespeichert und mit Ihrem Kundenkonto verknüpft. Das Nutzungsprofil verwenden wir zur Zusendung von Angeboten, die aufgrund Ihres Nutzungsprofils für Sie besonders interessant sein könnten sowie zur Individualisierung unserer Werbemaßnahmen, wie zum Beispiel dem gezielten Anzeigen / Ausblenden von Inhalten im Newsletter.

Hierzu kann auch ein Tracking Code eingesetzt werden. Dies ist ein Code, der auf JavaScript basiert und auf unserer Webseite eingebunden wird und eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen.

Um diese Datenverarbeitung vorzunehmen, benötigen wir ihre Einwilligung, s. unten.

Widerruf der erteilten Einwilligung: Erteilen Sie uns diese, können Sie nach der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung zu den vorgenannten Zwecken jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie auf den Link „hier“ am Ende jeder werblichen E-Mail von uns klicken und die Checkbox zur Einwilligung in Verbindung mit Ihrer E-Mail-Adresse abwählen und dies mit dem Button "Jetzt bestätigen" bestätigen.

Wiederholung von Einwilligungserklärungen

Die nachstehende(n) Einwilligung(en) haben Sie uns ggfs ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

  • Erlaubnis zur E-Mail-Werbung
    Ich bin mit der Zusendung von werblichen E-Mails von Werbemittel Bersch (max. 4 pro Monat) einverstanden.
  • Erlaubnis zum personalisiertem E-Mail-Tracking
    Ich willige in die vorgenannte Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten (personalisiertes Tracking mittels E-Mail-Werbung) ein.

Auskunftsrecht, Löschung etc.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie ggfs ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung und / oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an

Stefan Bersch
Werbemittel Bersch
Inh. Marietta Bersch
Brodenbacher Str. 17a
56154 Buchholz-Boppard
Germany
Fon: +49 (0) 67 42 / 80 17 -0
info@wb.team

Personenbezogene Nutzungsprofile

Wir erstellen personenbezogene Nutzungsprofile, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Diese wird entsprechend von uns protokolliert.

Wir erheben, speichern und nutzen mittels eines Tracking Codes auf unserer Webseite und der E-Mail-Werbung durch die hierbei eingesetzte Software Ihre nachfolgend genannten personenbezogenen Daten, wenn Sie die von uns zugesandte Werbe-E-Mail / Newsletter löschen / öffnen / Links hieraus nutzen. Dies betrifft folgende personenbezogene Daten:

  • Reaktion auf den Erhalt der E-Mail: Löschen ohne vorherige Öffnung, Löschung nach Öffnung, Nutzung von Links, die in die E-Mail eingefügt sind inkl. Art / Name der Links
  • Zeitpunkt der vorgenannten Reaktionen
  • Aufgerufene Seiten und Dauer sowie Zeitpunkt des Besuchs der Webseite
  • Ermittlung der Präferenzen hinsichtlich bestimmter Dienstleistungen und Produkte
  • Welche IP-Adresse (gekürzt) zugreift und welcher Provider genutzt wird

Aus diesen Daten erstellen wir ein personalisiertes Nutzungsprofil. Dieses Nutzungsprofil wird gespeichert und mit Ihrem Kundenkonto verknüpft. Das Nutzungsprofil verwenden wir zur Zusendung von Angeboten, die aufgrund Ihres Nutzungsprofils für Sie besonders interessant sein könnten sowie zur Individualisierung unserer Werbemaßnahmen, wie zum Beispiel dem gezielten Anzeigen / Ausblenden von Inhalten im Newsletter.

Hierzu kann auch ein Tracking Code eingesetzt werden. Dies ist ein Code, der auf JavaScript basiert und auf unserer Webseite eingebunden wird und eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen.

Um diese Datenverarbeitung vorzunehmen, benötigen wir ihre Einwilligung, s. unten.

Widerruf: Erteilen Sie uns diese, können Sie nach der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung zu den vorgenannten Zwecken jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie auf den Link „hier“ am Ende jeder werblichen E-Mail von uns klicken und die Checkbox zur Einwilligung in Verbindung mit Ihrer E-Mail-Adresse abwählen und dies mit dem Button "Jetzt bestätigen" bestätigen.